Die Zukunft der Geschäftsentwicklung

Die Zukunft der Geschäftsentwicklung

Ein Business-Netzwerk soll Unternehmen helfen, die Zukunft zu visualisieren und Maßnahmen zu ergreifen.

KI (Künstliche Intelligenz) in der Geschäftswelt wird pragmatisch und schafft darüber hinaus massive Auswirkungen auf die Welt der Ungewissheit, in der jedes Morgen ein besseres oder schlechteres Morgen für das Unternehmen sein könnte. Wenn ich mir die Entstehung von KI anschaue, erinnere ich mich noch an den Moment, als mein Freund Dr. Soumya Banerjee (ein Evangelist der KI) mir den Unterschied zwischen dem menschlichen Gehirn und dem künstlichen neuronalen Netzwerk erklärte, aus dem die Intelligenz hervorgeht. Das menschliche Gehirn, sein kontinuierliches Lernen, seine veränderten Handlungen zeigten mir viele Analogien mit dem Gehirn & das B2B-Ökosystem ist ein Netzwerk. Ich war aufgeregt und begeistert und fragte meinen Freund, wie diese Zusammenarbeit möglich sein könnte und sofort waren wir beide zusammen davon überzeugt, dass wir, indem wir ein B2B-Ökosystem-Netzwerk als ANN (Artificial Neural Network), Ereignisse und Entitäten als Neuronen annehmen, ein Modell für Deep Learning zum Lernen, Verbessern und Vorhersagen bauen können. Über oder besser morgen!

Aspekt Menschliches Gehirn B2B-Netzwerk als ANN
größe 86 Bilion Neuronen in ihnen Millionen Neuronen (Organaitionen und Ereignisse) darin
Lernen sie können Mehrdeutigkeit tolerieren Sehr präzise und strukturierte Daten sind erforderlich, um Mehrdeutigkeit zu üben
Topologie Komplexe Topologie mit keinem festen Muster topologie hat Baummuster mit Ebenen
Konnektivität Asynchrone Verbindungen durch Synapse (chemisch oder elektrisch) Verbindungen und Transaktionen

Die obige Tabelle gibt eine Momentaufnahme der Abstraktion in Bezug auf die Analogie des Gehirns und des B2B-Netzwerks.

Dies war der Fahrplan, wie wir unser gemeinsames Abenteuer begannen, indem wir mein Wissen über High-Tech-Ökosysteme mit seiner KI-Kreativität kombinierten, indem wir DIDL (Distributed Intelligence based Deep Learning) entwickelten, einen Algorithmus, der es Unternehmen ermöglicht, ihre Interaktionen durch KI-Tools zu mobilisieren. Das phänomenale Lernen, das das B2B-Gehirn aus der datenzentrierten Umgebung durch die hybride Kombination von Algorithmen der maschinellen Intelligenz erfasst, um alles aus ihren Interaktionen & dem Ökosystem zu verfolgen. So kann es nach dem Lernen den unmittelbaren Umfang der futuristischen Geschäftsaussichten ungefähr vorhersagen.

Die Geschichte endet jedoch nie….

Die Ökosystem-Netzwerke fungieren als ein Gehirn zum Berechnen, Analysieren & Vorhersagen, vor allem, wenn die Wertschöpfungskette nicht mehr eine einfache mit klarem Mehrwert in einer linearen Kette wie der von Porters ist; sondern Myriaden von heterogenen Akteuren mit unscharfer (z.B. unsicherer & dynamischer) Positionierung sind auch die anderen Teile des Ökosystems, Teil von komplexen Geschäften und sich dynamisch verändernden schnellen Geschäftsszenarien, um sich mit den neuen Werten anzupassen.

Es wird zu einer echten Herausforderung für Unternehmen und vor allem für Start-Ups & KMUs, Veränderungen auf weltweiter Ebene in diesem komplexen und sich schnell verändernden Ökosystem zu verfolgen, um neue Partner, Lieferanten und Kunden zu finden, damit sie in der Lage sind, Werte zu extrahieren und profitable Geschäfte zu machen. Die Schaffung einer globalen B2B- & KI-gestützten Plattform ist ein neuer Weg für Unternehmen, ihr Geschäftsnetzwerk zu entwickeln, es zu nutzen und zu optimieren, um es skalierbar zu machen. Auf diese Weise wird eine dynamische Pipeline von Partnerschaften geschaffen, um Geschäftsentwicklungsprozesse zu strukturieren, insbesondere den Prozess der Vertriebsakquise und neue Geschäftsmodelle in der zunehmend digitalisierten Industrie.

Ein Business Network soll Unternehmen dazu bringen, die Zukunft zu visualisieren und Maßnahmen zu ergreifen.

Wir erinnern uns noch an Albert Einstein, als er sagte:„Das Maß der Intelligenz ist die Fähigkeit, sich zu verändern“ …. der B2B schreitet in den kommenden Jahren auf diese Veränderungen zu

Ich wünsche allen ein glückliches Networking-Leben!